Veranstaltung

Sicher unterwegs – mit Rollstuhl und Rollator

Kreissportbund Wesel lĂ€dt BĂŒrger zum Aktionstag in Moers im ENNI-Sportpark ein.

Am 3. Juli 2021 ist es soweit. Nachdem der erste Termin im November 2020 coronabedingt abgesagt werden musste, veranstaltet der Kreissportbund Wesel und der Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW (BRSNW) mit organisatorischer Hilfe des Stadtsportverbandes Moers seinen gemeinsamen Aktionstag zum Thema Sicherheit im Umgang mit Rollstuhl und Rollator.

Welcher Rollstuhl oder Rollator ist fĂŒr wen geeignet? Wie nutze ich ihn als Nutzer und Begleitperson richtig? Diese und viele weitere Fragen werden an dem Tag vom Referenten Axel Görgens des BRSNWs beantwortet.
Doch es wird auch viel Raum zum Ausprobieren geben, freut sich Sabine Hollenberg, Mitarbeiterin beim
Kreissportbund.

So stehen verschiedene Hilfsmittel zum Testen zur VerfĂŒgung.
Der Aktionstag richtet sich neben Betroffenen (mit Begleitpersonen) auch an PflegekrĂ€fte und Therapeut*innen. Auch Sportvereine, die ein regelmĂ€ĂŸiges Training mit Rollstuhl oder Rollator anbieten oder einfach mal was Neues ausprobieren wollen, sind herzlich eingeladen. Von 10 -14 Uhr wird es um das Thema Rollstuhl und von 14-18 Uhr um das Thema Rollator gehen. Die Teilnahme an einem einzelnen Thema ist möglich. Aufgrund der derzeitigen Situation bittet der Kreissportbund um frĂŒhzeitige Anmeldung unter 02803 9329122 oder [email protected] Die PlĂ€tze sind begrenzt; es gelten die aktuellen Coronavorschriften.

Da der Aktionstag vom Landessportbund NRW ĂŒber das Programm ‚Bewegt ÄLTER werden in NRW!‘ gefördert wird, ist der Tag fĂŒr Teilnehmer kostenlos.

Foto: © lsb nrw | foto: bowinkelmann

 

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button