Unternehmen

Büsch-Ausbildung erfolgreich:

Senior-Azubis bestanden Bäckerei-Fachverkäufer-Abschluss

Kamp-Lintfort. Eine Ausbildung macht immer Sinn – erst recht, wenn man ein entsprechendes Angebot bekommt. „Senior-Azubi“ bei der Handwerksbäckerei Büsch ist ein solches. 26 Frauen und ein Mann haben diese ungewöhnliche Möglichkeit der zweijährigen Weiterbildung bei Büsch angenommen und eine Umschulung zur Bäckerei-Fachverkäuferin beziehungsweise zum Bäckerei-Fachverkäufer erfolgreich abgeschlossen. Warum diese Gruppe „Senior-Azubis“ heißt? Weil sie deutlich älter als normale Auszubildende sind. Zwischen 27 und 60 Jahren waren sie beim Abschluss.

 

„Sie haben das Wagnis einer neuen Ausbildung begonnen, hart dafür gearbeitet und ihren Abschluss trotz Homeschooling und Pandemie geschafft. Wir sind mega-stolz auf sie“, freuen sich Geschäftsführer Michael Trosdorff und Norbert Büsch mit der Gruppe.

 

Dr. Christian Henke, Geschäftsführer der Handwerkskammer Düsseldorf, war voller Begeisterung für die engagierten Frauen und ihren Kollegen. „Das ist ein sensationell gutes Ergebnis. Sie sind erkennbar gut vorbereitet worden“, lobt er Unternehmen und Mitarbeiter. Auch Johannes Gerhards, Obermeister der Bäckerinnung Niederrhein, nahm sich die Zeit, zur Ehrung der frischgebackenen Prüflinge zu kommen und übergab persönlich die Zeugnisse. „Sie haben das wirklich toll gemacht“, lobt er die Gruppe.

 

„Wir legen großen Wert darauf, unsere Mitarbeiter zu fördern und weiterzuentwickeln. Dafür engagieren wir uns mit vielerlei Maßnahmen“, erläutert Jasmina Karajkovic, Leiterin Personalentwicklung bei Büsch. Die Senior-Azubis haben entweder bereits eine andere Berufsausbildung absolviert  oder waren bislang ungelernt tätig.

 

Die Handwerksbäckerei bot in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und einem Träger ihnen die Chance der Weiterbildung und unterstützte sie intensiv auch in der Corona-Zeit. „Wir sind sehr stolz auf das Engagement, das unsere Mitarbeiter mit dieser Umschulung gezeigt haben“, betonen Michael Trosdorff und Norbert Büsch. „Die guten Abschussnoten zeigen den Einsatz deutlich.“

 

Bildunterschrift:

27 Senior-Azubis, die in der Handwerksbäckerei Büsch tätig sind, haben ihre Umschulung erfolgreich abgeschlossen und sind nun „Bäckerei-Fachverkäufer und -Fachverkäuferinnen“.

Foto: Büsch / Bettina Engel-Albustin

 

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button