Politik

Jugendliche werden zu Abgeordneten

Ibrahim Yetim räumt seinen Platz im Landtag – zumindest vom 28. bis zum 30. Juni 2018. Dann findet der nächste Jugend-Landtag statt, bei dem Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren ihre Abgeordneten in Düsseldorf vertreten können.

„Beim Jugend-Landtag haben Jugendliche die Chance, selbst in die Rolle des Abgeordneten zu schlüpfen und im Plenum Platz zu nehmen. Spannende und aktuelle Themen stehen bei jedem Jugend-Landtag auf der Agenda. In den vergangenen Jahren diskutierten die Jugendlichen zum Beispiel über die gerechte Vergabe von Studienplätzen oder über Politikprojekte an Schulen. Was der Jugend-Landtag entscheidet, verstaubt nicht, sondern wird auch den ‚echten‘ Abgeordneten vorgelegt. Jugendliche können damit die parlamentarische Arbeit aus einem ganz praktischen Blickwinkel kennenlernen, tolle Erfahrungen sammeln und etwas bewirken“, wirbt der SPD- Landtagsabgeordnete für Moers und Neukirchen, Ibrahim Yetim.

Interessierte Jugendliche können sich bis zum 23. März telefonisch oder per E-Mail (ibrahim.yetim@landtag.nrw.de) im Landtagsbüro von Ibrahim Yetim melden. Um eine kurze Vorstellung wird gebeten.

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close