Unternehmen

Elektro Kossmann hat guten Standort in Genend gefunden

Moers. (pst) Gut eingelebt haben sich die Mitarbeitenden von Elektro Kossmann am neuen Standort. Vor rund einem halben Jahr ist das Unternehmen in einen Neubau in der Thomas-Edison-Straße 13 im Gewerbegebiet Genend gezogen. Bürgermeister Christoph Fleischhauer sowie die städtischen Wirtschaftsförderer Jens Heidenreich und Frank Putzmann waren dort am 26. April im Rahmen ihrer Unternehmensbesuche zu Gast. „Es ist so geworden, wie wir es uns vorgestellt haben. Hier können wir den Kunden die Technik zeigen, die in einem breiten Spektrum im Gebäude verbaut ist“, freute sich der geschäftsführende Gesellschafter Rainer Kossmann. Besonders interessant fanden die Gäste die Bürobeleuchtung, die das Sonnenlicht der jeweiligen Tageszeit automatisch imitiert. Die TÜV-zertifizierte Firma übernimmt Elektroinstallationen für Privat-, Gewerbe- und Industriekunden, einschließlich Installationsbus- und Beleuchtungstechnik. Besonders Techniken, die mit Smartphones angesteuert werden, sind im gewerblichen Bereich, aber auch bei Privatkunden ein immer stärkeres Thema.

Weibliche Kräfte im Handwerk
„Die Technik ist extrem schnelllebig geworden. Deshalb sind regelmäßige Mitarbeiterschulungen wichtig“, erläuterte Thomas Lanisnik, ebenfalls geschäftsführende Gesellschafter. 18 Mitarbeitende und acht Auszubildende im Bereich Energie- und Gebäudetechnik sind aktuell in dem Unternehmen tätig. Seit einiger Zeit setzt Elektro Kossmann einen Schwerpunkt auf weibliche Mitarbeitende. Auch beim „Girls´ Day“, der Schülerinnen ab der 5. Klasse Möglichkeiten zur Berufsorientierung bietet, nimmt das Unternehmen teil. Neben regulären Elektroinstallationen im gewerblichen und privaten Bereich bietet die Firma auch Services zu E-Ladestationen an. Nach und nach wird der Fuhrpark auf E-Autos umgestellt, weil die Geschäftsführer von der Technik überzeugt sind. Sie warben darum, dass im öffentlichen Raum mehr Säulen zu finden sein sollten. Zum Abschluss des Besuchs wünschte der Bürgermeister weiterhin viel Erfolg.

Bildzeile:
Die geschäftsführenden Gesellschafter Rainer Kossmann (vorne r.) und Thomas Lanisnik (hinten l.) freuten sich über den Besuch von Bürgermeister Christoph Fleischhauer (vorne l.) und den Wirtschaftsförderern Frank Putzmann und Jens Heidenreich (hinten v.r.). (Foto: pst)

Infobox:
Elektro Kossmann GmbH & Co. KG
Thomas-Edison-Str. 13
47445 Moers
Telefon: 02841/91 61 600
Telefon: 02841/88 40 631
E-Mail: info@elektro-kossmann.com
Website: www.elektro-kossmann.com

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close