Politik

Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein im Landtag

Im März ging es für einige Bewohnerinnen und Bewohner der Caritas Wohn- und Werkstätten Niederrhein in den Landtag. Die Gruppe gewann spannende Eindrücke über die Arbeit des Landesparlaments und diskutierte anschließend mit dem SPD-Abgeordneten für Moers und Neukirchen, Ibrahim Yetim.

Mit vielen Fragen zur Stadtentwicklung und verschiedenen Bauprojekten in Moers erkundigten sich die Besucherinnen und Besuchern bei dem SPD-Politiker. Darüber hinaus wurden in der Diskussionsrunde aktuelle Themen aufgegriffen.
„Nordrhein-Westfalen ist ein Land, das Teilhabe für Menschen mit und ohne Behinderung möglich machen muss. Deshalb setzt sich die SPD-Landtagsfraktion kontinuierlich für die Inklusion ein. Ein wichtiger Schritt ist die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes. Hier geht es uns unter anderem darum, dass Menschen mit Behinderung Angebote aus einer Hand erhalten, statt sich bei unterschiedlichen Behörden abmühen zu müssen“, erklärte Yetim.

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Back to top button
Close