Feuerwehr

Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus – Sieben Leichtverletzte  

Moers (ots) – Am Freitag, den 03.02.2017, gegen 03.00 Uhr, kam es
im Bereich der Hadrianstr./Asberger Str. zu einem Wohnungsbrand in
einem Mehrfamilienhaus. Zu dem Brand kam es in der Erdgeschosswohnung
einer 79-jährigen Hausbewohnerin. Da das Treppenhaus stark verraucht
war, mussten einige Hausbewohner über die Drehleiter der Feuerwehr
gerettet werden. Durch die Rauchgase wurden insgesamt 7 Personen
leichtverletzt und zur Kontrolle in umliegende Krankenhäuser
eingeliefert. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von
ca. 100.000EUR. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.
Zeige Mehr

Leave a Reply

Close