Unternehmen

Unternehmerinnen-Netzwerk 11 Jahre in Duisburg

„11 Jahr in.DU“ – ohne Organisatorinnen undenkbar: Ulrike Brinkmann, Christine Nawrot, Andrea Gutsfeld, Petra Thiel und Magdalena Kowalczyk (auf dem Foto fehlt: Monika Tietz)
Duisburg. Elf Jahre in.DU, Unternehmerinnen-Netzwerk in Duisburg, ist mit zahlreichen Erfolgsgeschichten verbunden. Symbolisch für jedes Jahr, präsentierten elf Akteurinnen aus dem Netzwerk, was ihnen das monatliche Jour fixe beruflich konkret gebracht hat.

 

 

 

 

Jeden letzten Mittwoch im Monat treffen sich bei in.DU im Schnitt rund 50 Frauen ab 8.30 Uhr zum Auftakt des Arbeitstages beim Business-Frühstück – grundsätzlich im Haus der Unternehmer, ausnahmsweise bei einzelnen in.DUlerinnen in den jeweils von ihnen geleiteten Unternehmen und Institu-tionen. Die Idee zum Netzwerk hatten Duisburger Unternehmerinnen. Die GFW Duisburg hat die Initiative aufgegriffen und übernimmt seither den organisatorischen Part. Zum aktuellen Organisationsteam gehören neben Christine Nawrot und Petra Thiel von der GFW Duisburg Ulrike Brinkmann (Bartienes Textilmanufaktur), Andrea Gutsfeld (-binnovativ-Training & Coaching), Magdalena Kowalczyk (Stadt Duisburg Regionalagentur NiederRhein) und Monika Tietz (ATELIER Entwurf Grafik Design).

 

Interessierte Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen und Frauen in Führungspositionen aus Duisburg, die Interesse haben, beim nächsten Netzwerktreffen dabei zu sein, wenden sich an GFW-Projektmanagerin Christine Nawrot, Telefon: 0203 / 36 39 – 350, E-Mail: nawrot@gfw-duisburg.de

Fotos:

Nutzungsrechte: GFW Duisburg

 

Zeige Mehr
Close