Polizei

Spurentreffer überführte Einbrecher

Moers (ots) – Immer wieder dringen Einbrecher in Wohnungen und
Häuser ein, um an das Hab und Gut der Menschen zu kommen.
So auch Ende Mai 2015 in Moers-Kapellen. Ein 35-jähriger Bewohner
des Hauses hörte ein Geräusch und bemerkte den Täter. Dieser
entfernte sich in unbekannter Richtung aus dem Haus.
Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sicherte Spuren.
Eine davon brachte die Kripo auf die Fährte eines 25-jährigen
Albaners. Dieser steht im Verdacht, an dem Einbruch in Moers
beteiligt zu sein.
Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren.
Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Close