Kultur und Vereine

Sportliches Zeltlager für Kids und Teens des Lions Clubs Duisburg-Concordia

Hockey- und Tennistraining für Acht- bis Dreizehnjährige

Duisburg. Seit 2013 fördern die Akteure des Lions Clubs Duisburg-Concordia ein „sportliches“ Zeltlager mit Hockey- und Tennistraining für Acht- bis Dreizehnjährige, das Guido Jansen und Annika Berweger ins Leben gerufen haben. Mit dabei sind seither insbesondere auch solche Kinder, für die die Teilhabe an derartigen Sportarten keine Selbstverständlichkeit darstellt, weil die finanziellen Mittel dazu fehlen.

Diesjährig nahmen 25 Kids und Teens an den Aktivitäten teil. Alle waren begeistert über den „echt coolen“ Ferienausklang. Neben dem Hockey- und Tennistraining auf den Anlagen des MSV Duisburg und des Meidericher Tennisclubs ging´s für die Gruppe zum MOVIE PARK nach Bottrop. Den Abschluss der erlebnisreichen Tage bildete auch diesmal ein Grillabend mit Eltern und Förderern. Auch Giovanni Coco, amtierender Präsident des Lions Clubs Duisburg-Concordia, ließ es sich nicht nehmen, sich vom Freizeitspaß und dem Teamgeist vor Ort zu überzeugen: „Wir möchten möglichst vielen Kindern unbeschwerte Freizeitfreuden ermöglichen – unabhängig vom sozialen Hintergrund der jeweiligen Familie. Auf diese Weise kommen die an der Aktivität teilnehmenden Kinder mit Gleichaltrigen in Kontakt und erleben in Gemeinschaft ein harmonisches Miteinander“. Coco, abseits seines ehrenamtlichen Engagements als Hoteldirektor tätig, weiß, wie wichtig Mannschaftssport auch für den beruflichen Werdegang sein kann. „Bei Sport und Spiel kommen die Kinder miteinander ins Gespräch, lernen, im Team zu denken, Regeln einzuhalten und fair mit einander umzugehen. Auch im Beruf kann man als Führungskraft immer nur so gut sein, wie sein Team. Und wenn man mit Spaß dabei ist, dann kann man weit kommen.“

Da der Lions Club Duisburg-Concordia Wert auf die Nachhaltigkeit und Beständigkeit seiner „Activities“ legt, wollen die Akteure mit tatkräftiger Unterstützung der Betreuer Jansen und Berweger auch im nächsten Jahr wieder das beliebte Hockey- und Tenniscamp anbieten. Doch bis dahin ist jetzt erst einmal Schulsport angesagt.

 

Bildzeile: Gute Stimmung bei Giovanni Coco (2.v.l.), Präsident des Lions Clubs Duisburg-Concordia, Past-Präsidentin Ursula Pätzold Coco (1.v.r.), Guido Jansen sowie den Kindern und Jugendlichen des „sportlichen“ Zeltlagers, Foto: Werner Helmrich; Nutzungsrechte: Lions Club Duisburg-Concordia

 

Zeige Mehr

Leave a Reply

Close