Kultur und Vereine

salvea stiftung unterstützte erneut Weihnachtsfeier

Im Nachbarschaftsladen waren alle herzlich willkommen    

Krefeld. Im Dezember 2013 hat die von salvea-Gründer Wolfgang K. Hoever ins Leben gerufene salvea stiftung ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist eine eigenständige, gemeinnützige Stiftung privaten Rechts. Die salvea stiftung initiiert, entwickelt und finanziert ausgewählte gesell­schaftliche Projekte. Dabei ist sie sowohl fördernd als auch operativ tätig. Ihr Motto ist: „Auf den Augenblick schauen, dabei langfristig denken und vor Ort handeln.

Gemeinsam essen, gemeinsam singen und gemeinsam feiern. Das war das Motto des diesjährigen  Weihnachtsfestes des Nachbarschaftsladens in Fischeln. Die soziale Begegnungsstätte hatte – dank der erneuten Unterstützung der salvea stiftung – zu einem leckeren Weihnachtsessen in die Erkelenzer Straße eingeladen. Und Viele waren gekommen. „In der Vorweihnachtszeit ist das Beisammensein besonders wichtig“, erläutert Manfred Adam, Geschäftsführer des Nachbarschaftsladens. „Gerade für Menschen, die alleinstehend sind. Sie genießen die Herzlichkeit und Wärme einer solchen Feier, fühlen sich geborgen und können ihre Einsamkeit ein wenig vergessen.“

Das weiß auch Dorothea Kisielinski, Geschäftsführerin der salvea stiftung. „Wir freuen uns, der aktiven Nachbarschaftshilfe hier jetzt schon zum zweiten Mal helfen zu können.“ Gemeinsam mit Stiftungsbeirat Rainer Hibbeln war sie persönlich zu der Feier gekommen. Ein Besuch, den Manfred Adam und seine Vorstandsmitglieder genauso zu schätzen wissen wie die Gäste. „Ohne die salvea stiftung könnten wir eine solche Veranstaltung nicht durchführen“, betont er.

Den Nachbarschaftsladen Fischeln gibt es seit über einem Vierteljahrhundert. Eingerichtet ist er in einem ehemaligen Ladenlokal, das ihm seinen Namen gab. „Hier gibt es heute aber nichts zu kaufen“, lacht Manfred Adam. „Außer guter Nachbarschaft.“ Die offene Begegnungsstätte ist an einigen Tagen der Woche für Jedermann geöffnet.

Bildunterschrift:

Gern unterstützt die salvea sitftung erneut die Weihnachtsfeier des Fischelner Nachbarschaftsladens. (v.l.) Vereins-Vorsitzende Uta Gosmann, Dorothea Kisielinski und Rainer Hibbeln (beide salvea stiftung) und Nachbarschaftsladen-Geschäftsführer  Manfred Adam.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Show More

Related Articles

Close