Duisburg

Radio Duisburg besuchte Kinderlernküche

ErnährungsführerscheinSep2018-Jermaine Jaschinski, Samantha Woite, Justine Prison, Birgit Sendatzki ©Christian Voigt-Projekt LebensWert

Duisburg. Der Start von Justine, Scarlett, Mia, Jermaine, Samantha und Jana beim neuen Kurs zum Ernährungsführerschein wurde vom Radio Duisburg begleitet. Redakteurin Astrid Menz staunte nicht schlecht, was die Neumühler Kinder schon alles über gesunde Ernährung wussten. Flink, fingerfertig und sicher schälten und schnibbelten die sechs Kinder zwischen 8 und 10 Jahren mit Begleitung der beiden Ehrenamtlerinnen Helene Lochen-Schmitz und Birgit Sendatzki gesundes Gemüse und Obst. Dann durften die Nachwuchs-Lafers, -Rosins und -Polettos mit dem „Grünfutter“ ihre Brote kreativ zu lustigen Brotgesichtern belegen.

 

Klar, dass die Hälfte der Bananenscheiben, Gurkenhäppchen, Apfelstückchen und Möhrenstifte schon während des mundgerechten Zubereitens und dem Belegen vernascht wurden. „Die Kinder wollen mit Spaß und Motivation Kochen lernen“, sprach Frau Lochen-Schmitz in das Radio-Mikrofon. Dieses wurde beim Interview durch Scarlett bestätigt: „Ich habe mich angemeldet, da ich gerne koche und meine Mama mal überraschen möchte.“ Ihre Schulfreundinnen Mia und Jana stimmten ihr zu: „Schön, dass wir zusammen in der Gruppe sind.“ An fünf Terminen erwerben und erweitern die sechs Kinder in der Kinderlernküche des Projekt LebensWert ihr Wissen über Vitamine, Nährstoffe und Co. Nach bestandenem Test werden Justine, Scarlett, Mia, Jermaine, Samantha und Jana sicherlich mit Stolz ihren Ernährungsführerschein entgegennehmen.

ErnährungsführerscheinSep2018-Scarlett Söhngen ©Christian Voigt-Projekt LebensWert

Astrid Menz hatte viele Informationen und sogenannte O-Töne für ihren Radio-Beitrag gesammelt, der in dieser Woche ausgestrahlt werden soll. „Ich habe viele tolle Eindrücke erhalten“, erklärte die Redakteurin, die von dem Können, Wissensdurst und der Motivation des Kochnachwuchses begeistert war. Genüsslich aß sie im gemütlichen Kreise der Kinder ihr selbstgestaltetes Brotgesicht. Damit noch mehr Dritt- bis Fünftkläss’ler im Duisburger Norden dieses Angebot nutzen können, würde sich der pädagogische Leiter der Kinderlernküche, Christian Voigt, über weitere Ehrenamtliche und Spenden freuen.

 

KiPa cash-4-kids

Bank im Bistum Essen

BIC: GENODED1BBE

IBAN: DE34 3606 0295 0010 7660 36

 

Bildzeile:

ErnährungsführerscheinSep2018-Astrid Menz, Scarlett Söhngen, Mia Granzer    ©Christian Voigt-Projekt LebensWert

 

Zeige Mehr

Leave a Reply

Close