Kamp-Lintfort

Kanalanschluss für das Kino in der Ringstraße

Das Tiefbauamt weist darauf hin, dass von Montag, den 19. November bis voraussichtlich Samstag, den 24. November, die Ringstraße im Bereich zwischen Kreisverkehr am EK3 und der Maxstraße voll gesperrt wird.

Grund dafür ist der Schmutzwasserhausanschluss für das neue Kino. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

Für Rückfragen steht allen Bürgerinnen und Bürgern der zuständige Bauleiter Heiko Fauseweh unter der Rufnummer 02842 912-315 zur Verfügung.

 

Foto:Archiv

 

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Close