Veranstaltung

Irischer Geschichtenerzähler in der vhs

Moers. (pst) Geschichten erzählen, das können sie, die Iren. Schon lange bevor der Heilige Patrick im 5. Jahrhundert die Iren christianisierte war der Seanchaí, der Geschichtenerzähler, der wichtigste Mann am Hofe von Häuptlingen und Königen. Mit der Wahrheit nahm man es nicht so genau, oder besser gesagt: Die Wahrheit durfte einer guten Geschichte niemals im Weg stehen. Aus einer Familie von solchen Geschichtenerzählern stammt Lorcan Flynn (Foto: Lorcan Flynn). Dass er dieser Abstammung keine Schande macht, davon können sich Gäste der vhs Moers – Kamp-Lintfort am Freitag, 28. Oktober, im Hanns-Dieter-Hüsch-Bildungszentrum (Wilhelm-Schroeder-Straße 10, Moers) überzeugen. Lorcan Flynn schöpft aus einem reichen Schatz an alten Sagen und kombiniert diese mit skurrilen Geschichten aus der Gegenwart. Er erzählt seine Geschichten in einfachem Englisch, man sollte aber mindestens vier Jahre Schulenglisch oder vergleichbare Vorkenntnisse mitbringen, um voll auf seine Kosten zu kommen. Der Eintritt beträgt 7 Euro an der Abendkasse.

Infobox: Interessierten wird wegen des begrenzten Platzes dazu geraten, unter Telefon 0 28 41 / 201-565 einen Platz zu reservieren.

Zeige Mehr
Close