Gesundheit

Grillfest im Seniorenstift

Gute Stimmung und Gesang begeisterten in Bethanien

Krakauer Würstchen, Schweineschnitzel und Sangria: Ein zünftiges Grillfest sorgte dieser Tage für volle Bäuche und gute Stimmung im Seniorenstift Bethanien. Das Haus hatte alle Bewohnerinnen und Bewohner der Senioreneinrichtung zur der Veranstaltung eingeladen. Hauswirtschaft und Servicepersonal sorgten dabei in der Bewohner-Cafeteria für das leibliche Wohlergehen aller Gäste. Zur Begeisterung der Seniorinnen und Senioren hatten die Bethanien-Küchenchefs, alles auf den Grill geworfen, was das Herz begehrt – angefangen von Bauchfleisch über Scampispieße bis hin zu Cevapcici. Dazu gab es allerlei frische Salate.

“Für jeden Geschmack hatten wir etwas dabei”, so Oliver Hering, Leiter des Sozialen Dienstes im Seniorenstift. Wie es sich für ein Grillfest gehört, war auch für alkoholische und nicht-alkoholische Getränke gesorgt. Gute Laune und Stimmung verbreitete im Saal die Künstlerin Heidi Hedtmann. Die Sängerin hatte bei ihrem Auftritt die schönsten Schlager und Evergreens zum Mitsingen und Mitschunkeln im Programm. Als die Hedtmann das auf Oktoberfesten beliebte Lied “Sierra Madre” anstimmte, winkte ihr der ganze Saal mit weißen Taschentüchern zu. Selbst das Publikum auf den Rängen in der ersten Etage winkte mit.

 

Bildzeile:

Grillwürstchen und gute Laune auf zwei Etagen im Moerser Seniorenstift Bethanien (v.l.n.r.): Servicekraft Sonja Chipp versorgte unter anderem das Ehepaar Brunhilde und Heinz Endruhn mit Leckereien vom Grill, Sängerin Heidi Hedtmann (im Dirndl) brachte die schönsten Schlager zu Gehör (Foto: KBM)

Zeige Mehr

Leave a Reply

Close