Sport

Der ASC 09 hatte es selbst in der Hand, seine Chancen zu nutzen

Der ASC 09 traf sich für das Spiel gegen Paderborn II im Waldstadion Applerbeck. Der Schiedsrichter dieses Spiels war Felix Weller. Der 1. Assistent war Marcel Brinkpeter, der 2. Assistent Marco Schröter. Es war ein sehr aufregendes Spiel: in der 62. Minute schoss Samir Saric das erste Tor, einen Ausgleich konnte Tim Schwarz in der 86. Minute erzielen. Doch Tim Schwarze, der vorher ds 1:1 geschafft hatte, scheiterte bei einem Elfmeter in der Endphase des Spiels am sehr starken Torhüter vom SC Paderborn 07. Somit blieb es diese Woche bei einem Punkt für den ASC 09. Der ASC 09 hätte einen Sieg verdient gehabt, hat jedoch mehrere Erfolg versprechende Chancen nicht genutzt. Jetzt bleibt nur die Möglichkeit, auf dieses Unentschieden in den nächsten Spielen duch eine verbesserte Spieltechnik und eine bessere Nutzung der Chancen aufzubauen.
Zeige Mehr

Leave a Reply

Close