Veranstaltung

CDU radelt für Klimaschutz und nachhaltige Mobilität

Neukirchen-Vluyn: Beim „Lokalderby-STADTRADELN 2018“ tritt in diesem Jahr auch der Stadtverband der CDU Neukirchen-Vluyn kräftig in die Pedale!„Gemeinsam wollen wir für Neukirchen-Vluyn die Ergebnisse der beiden Vorjahre übertreffen um ein Zeichen für Klimaschutz und nachhaltige Mobilität zu setzen. Bei diesem wichtigen Zukunftsthema möchten wir alle Mitglieder und Unterstützer einladen, sich mit einzubringen. Es freut uns, dass sich in unserer Gruppe ‚CDU-Radler’ bereits die Ersten registriert haben und wir laufend neue Zusagen erhalten.“ wie Bernd Hucklenbroich, CDU-Stadtverbandsvorsitzender, betont.

Auch Markus Nacke, CDU-Fraktionsvorsitzender, begrüßt die Aktion des CDU-Stadtverbandes. „Auch wir setzen uns in unserer politischen Arbeit für die Stärkung des Radwegeverkehres in Neukirchen-Vluyn ein. Neben Themen wie der Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte in NRW und der Anbindung Neukirchen-Vluyns an den Radschnellweg NRW, haben wir jüngst die Realisation eines Radweges entlang der alten Bahntrasse, von Moers über Neukirchen bis zum Vluyner Bahnhof, forciert. Auch in Zukunft werden wir uns für ein intaktes und gut ausgebautes Radwegenetz stark machen.“

Seienauch Sie ein Teil des Ganzen! Setzen Sie ein Zeichen und radeln mit – jeder Kilometer zählt!

Sie können sich direkt über die Internetseite ‚stadtradeln.de’ registrieren und Ihre Kilometer selbst einpflegen. Wenn Sie Ihre Kilometer ohne Namensnennung in die Gruppe einbringen möchten, teilen Sie uns das bitte per Email (karin.keesen@gmail.com) oder telefonisch (01634751916) mit.

Foto: LB NRW Archiv

 

 

 

Zeige Mehr

Leave a Reply

Close