Reisen und Erleben

Anex Tour erstmals mit fünf Katalogen im Sommer 2018

Mallorca, Türkei, Tunesien, Ägypten und Dominikanische Republik

Düsseldorf. Mit fünf Katalogen startet der neue deutsche Reiseveranstalter Anex Tour in die kommende Sommersaison 2018. Anex Tour bietet Pauschalreisen im mittleren Preissegment nach Ägypten, Mallorca, in die Türkei sowie in das Langstreckenziel Dominikanische Republik. Erstmals wurde auch Tunesien in das Portfolio aufgenommen. In der Region um Hammamet und auf der Insel Djerba genießen Urlauber an kilometerlangen Sandstränden in erstklassigen Hotels entspannte Ferientage.

Das Düsseldorfer Unternehmen bietet in den beliebten Sommer-Destinationen größtenteils Hotels aus dem Vier-bis Fünf-Sterne, aber auch im Drei- und Zwei-Sterne Segment an. Neben klassischen Ferienhotels finden Urlauber in den Katalogen auch Boutique und Adults-only Hotels. Insgesamt 38 Hotels sind mit dem Siegel „Best Choice“ ausgezeichnet. Der Großteil der insgesamt 702 Hotels bietet seinen Gästen ein All-inclusive oder Ultra-All-inclusive-Produkt an.

Für den Sommer 2018 arbeitet Anex Tour wieder mit bewährten Markenhotels und beliebten Hotelketten der Deutschen zusammen – darunter auf Mallorca erstmals mit den spanischen Hotelketten Viva, Zafiro, Som und Valentin sowie einem Resort der französischen Tourismusmarke Pierre&Vacances.

Die Reisepakete, die durch Frühbucherrabatte und spezielle Angebote für Familien auch in der Hochsaison punkten, sind bereits in den gängigen Buchungssystemen buchbar.

Anex Tour arbeitet auf einem Großteil der Strecken – insbesondere der Langstrecken – eng mit der konzerneigenen Airline Azur Air zusammen. Im Rahmen der Weiterentwicklung setzt das Unternehmen jedoch in der Kurz- und Mittelstrecke auch auf namenhafte externe Flugpartner.

Weitere Informationen unter www.anextour.de

 

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Close