Moers

80 Interessierte informierten sich über „Wohnen am Park“

Moers. (pst) Zufrieden ist die Stadt Moers mit der Resonanz der Informationsveranstaltung zum Projekt „Wohnen Am Park“. Am Mittwoch, 17. Januar, kamen rund 80 Interessierte ins Martinstift. Mitarbeiter der Stadtverwaltung erläuterten technische Hintergründe und gaben Infos zum Vergabeverfahren. Potentielle Bauherren und Architekten erhielten ein Gestaltungshandbuch. 21 Grundstücke stehen auf dem Gelände der ehemaligen Sportanlage von GSV Moers und Moerser TV an der Dr.-Hermann-Boschheidgen-Straße zum Verkauf. Zwischen 429 und 487 Euro pro Quadratmeter inklusive der Erschließungskosten liegen die Mindestgebote. Für maximal drei Grundstücke kann bis Montag, 29. Januar, 24 Uhr, geboten werden. Einen Tag später erfolgt die Öffnung der Angebote in einem nicht-öffentlichen Submissionsverfahren unter Beteiligung der Rechnungsprüfung der Stadt Moers.

Infobox: Weitere Informationen bei Volker Galka vom Fachdienst Liegenschaften: Telefon 0 28 41 / 201-521, Mail an v.galka@moers.de.
Foto:Archiv

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Close